sous vide Schweinefilet mit Perlgraupen

Auf den Punkt gegartes Schweinefilet - einfach und so lecker


Und hier das Rezept:

Zutaten für Perlgraupen: 

 

250g Perlgrauen, grob

Wasser zum Einweichen

 

1 Stange Lauch

3 Karotten

 

2 Stangen Staudensellerie

 

40-60g Parmesan, gerieben 

 

 

Zubereitung: 

 Graupen mit Wasser bedecken und mindesten 4 Stunden einweichen. 

 

Das Gemüse putzen und möglichst klein hacken. Das Einweichwasser abschütten und ca 200 ml Gemüsebrühe zu den Graupen und dem Gemüse geben. 

 

Dämpfen: 70°, 40 Minuten 

 


 Zutaten für das Fleisch:

 

1 Schweinefilet, pariert

2 EL Pesto

 

1 Vakuumbeutel 

 

Zubereitung: 

 

Schweinefilet mit dem Pesto zusammen vakuumieren und zu den Graupen in den Dampfgarer geben. 

 

 

Dämpfen: 70°, mindestens 35-40 Minuten 

 

 


Das Fleisch aus dem Dampfgarer holen und die Graupen mit der Regenerieren Funktion auf 180 Grad erhitzen. Die Vukkumierfolie entfernen, das Fleisch abtupfen und ein einer heißen Pfanne mit Butterschmalz ganz kurz   

anbraten und auf die Seite stellen (aus der Pfanne raus).

Die Graupen mit dem Parmesan vermengen und sofort servieren. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0